Einträge von Gerhard Spitzer

, ,

Prinzesschens „andere Seite“

Unser Kolumnist, der Wiener Heilpädagoge und Erfolgsautor, Gerhard Spitzer, schaut diesmal tief in die Seele eines hochsensiblen Kindes. Ich bin eigentlich ganz anders … …ich komme nur so selten dazu! Dieses großartige Zitat von Ödön von Horvath passt so gut zu meinem heutigen Thema, dass es den Platz an der „Pole-Position“ meiner Kolumne verdient hat. […]

, ,

Pandemie-Alarm um Zappelphilipp und Chaosprinzessin

Unser Wiener Kolumnist, der Heilpädagoge Gerhard Spitzer, rückt ein „populäres Defizit“ ins rechte Licht. Der neunjährige Marcel aus St.Gallen ist ein geradezu professioneller Chaot. Das merkt man nicht nur, wenn man versucht, etwas Wichtiges in seiner Schultasche zu finden, sondern – oh Graus – vor allem bei einem vorsichtigen Blick in sein Zimmer. Nicht einmal […]

,

Willkommen in Absurdistan – Eltern im Ausnahmezustand

Glosse über Pandemie-kompatible Verhaltensbesonderheiten von Gerhard Spitzer Lebensrezept? Corona-Prophylaxe? Gut! Braves Verhalten? Ziemlich gut! Vernunft im aktuell «hochgradig tödlichen» Alltag? Sehr gut! In puncto Vernunftbonus ist die Schweiz zahlreichen anderen Regionen einen guten Schritt voraus. Lobenswert, übrigens! Beispielsweise uns gegenüber, hier in Österreich. Schlimm, was hier so alles verboten war und spannenderweise immer noch ist! […]

, ,

Angst geht viral!

Gerhard Spitzer beleuchtet die drängende Frage, wie sich die aktuelle Pandemie-Angst auf unsere Kinder auswirken könnte. Hier und Jetzt Im Hier und Jetzt sein! Das ist eine althergebrachte Formel für Erdung und Lebensfreude. Schon klar! Aber unser Hier und Jetzt erscheint mir gerade nicht so wahnsinnig prickelnd zu sein! Denn es ist geprägt von augenscheinlich […]

, ,

Brauchen wir Legasthenie?

Unser Kolumnist, Heilpädagoge Gerhard Spitzer, betrachtet „Schwächen“ aus dem bewährten Blickwinkel der Kinder. Jede Schwäche ist bloß der Widerhall einer Stärke Jean Piaget Schwächen erlaubt? Begriffe wie „Legasthenie“, „Dyskalkulie“, oder die immer mehr um sich greifende „Lese-Rechtschreibstörung“ (LRS), neuerdings durch das etwas sperrige Wort „Dyslexie“ ersetzt, sind überall in der Schweiz umgangssprachlich durchaus präsent. Vor […]

, ,

Kiddycoach´s «GOOD ADVISE»

Fragen Sie unseren Familienberater, Erfolgsautor und Heilpädagoge, Gerhard Spitzer, Wien – St.Gallen Druckvoll? Gerhard Spitzer zum Thema «Lerndruck» «Welche Ufzgi hast du heut’?», fragt Mama Sarah ihren elfjährigen Sohn, Josef. Doch sie ist noch nicht fertig: «Fangst du jetzt endlich mit Rechnen an? Wenn du nicht fleissiger lernst, dann…!», usw. Josef gilt in der Schule […]

, ,

Anstrengung statt Leistung!

Zensuren-Skandal Der efljährige Mario (11) hat schon wieder eine „Zwei“ auf die Mathematik-Arbeit. Seine Mom findet das gar nicht gut und legt bei der Präsentation dieser skandalös schlechten Zensur noch eins drauf: „Wart´ nur, wenn Papa das sieht!“ Oje! Das wird vielleicht sogar Tränen geben. Doch für den sowieso schon traurigen Mario wird diese negative […]

, ,

Gerhard Spitzer zum Thema „Lerndruck“

KiddyCoach`s “Good Advise” Entspannt erziehen mit SWISS FAMILY Fragen Sie unseren Familienberater, Erfolgsautor und Heilpädagoge, Gerhard Spitzer, Wien – St.Gallen Druckvoll? Gerhard Spitzer zum Thema „Lerndruck“ „Welche Ufzgi hast du heut´?“, fragt Mama Sarah ihren elfjährigen Sohn, Josef. Doch sie ist noch nicht fertig: „Fangst du jetzt endlich mit Rechnen an? Wenn du nicht fleißiger […]